REWE


© Grund- und Oberschule “Mina Witkojc” Burg (Spreewald), 2016
Bahnhofstraße 10 Burg (Spreewald) 03096 Tel.:	   035603-333 Fax:	   035603-75704 e-Mail:  info(at)schule-burg-spreewald.de
Kontakt:
Kontakt 1 Kontakt 2 Kontakt 3 Kontakt 4
Links:
Interna:
Primarstufenbereich Klassen 1 - 6 und Sekundarstufe I  Klassen 7 - 10
> Home (Startseite) 
.............................................................................................................................................................................................................................................................................................................
Aktuelle Seite:
Login mit Passwort:
Home Über uns Schule und Unterricht Organisation Kontakt Galerie Impressum & Datenschutz Sitemap Grund- und Oberschule “Mina Witkojc” Burg (Spreewald) zakładna a wuša šula “Witcyc Minka” Bórkowy (Błota)
Unsere Schule liegt in der Gemeinde Burg, im Biosphärenreservat Spreewald, einem Zentrum der sorbisch/wendischen Traditionen. Wir bieten in den ersten beiden Schuljahren der Primarstufe die flexible Schuleingangsphase und eine Weiterführung des Schulbesuchs bis zur 10. Klasse mit verstärkter Berufsorientierung im Sekundarstufenbereich.
Kalender (c) by schulferien.org
Erinnerungen zum Thema “Erziehung”
aktualisiert am 24.06.2020
Aktuelles
Zur webbcloud. Bitte Passwort eingeben: lutki-10
webbcloud
8 Antrag PS
www.besucherzaehler-homepage.de
Besucherzähler
Schulcloud Seit Mai 2020 nehmen wir am Projekt Schul-Cloud Brandenburg teil, um die Möglichkeiten der Digitalisierung im Schulbereich aktiv zu gestalten. Entwickelt wird die Schul-Cloud vom Hasso-Plattner-Institut (HPI), dem Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) und der Digitalagentur Brandenburg (DABB) mit dem Ziel, allen am Unterricht Beteiligten eine datenschutzkonforme Arbeitsumgebung zur Verfügung zu stellen. Die Nutzung ermöglicht uns, die Kinder auf das Leben in der digitalen Welt vorzubereiten. Sämtliche Programme und das Benutzerprofil werden via Internet zur Verfügung gestellt. Um Zugang zu den digitalen Inhalten zu erlangen, braucht es lediglich einen Internetzugang, webfähige Anzeige- und Eingabegeräte, einen modernen Webbrowser und das Benutzerkonto. Die Bereitstellung der Schul-Cloud Brandenburg ist ein entscheidender Schritt, um die Nutzung digitaler Medien in der Schule flächendeckend voranzubringen. Mehr Informationen zum Projekt finden Sie unter: https://brandenburg.schul-cloud.org.
Ministerin setzt auf Regelschulbetrieb nach den Sommerferien.
Ausbildung und Berufsorientierung - ganz aktuell
Bring deine außergewöhnliche Geschichte in den Rundfunk
Eindrücke von der Zeugnisübergabe der 10er am 19.06.2020
9
Wir wünschen schöne, erholsame Ferien! Mit der Schulhomepage bleibt ihr auch für den nächsten Start auf dem Laufenden
10 Home